Über die Strassen der Welt per Rad.........

 

Partner:

logo santos

Logo Patria

Logo Feine Räder

Logo Velophil

 

3000 km3000 km anja christianStrandbar13. Woche, Holland

4. September, nun sitzen wir zu Hause und schreiben unseren letzten Wochenbericht. Haben an einem der windigsten Tage unserer Reise mutig die Fähre in Hull bestiegen, sind über die Nacht und die aufgewühlte Nordsee geschippert und standen dann am nächsten Morgen etwas unausgeschlafen im Hafen von Rotterdam. Orientierungslos, da ohne Karte, finden wir dann aber doch auf den perfekten doppelspurigen und ausgeschilderten Radwegen den richtigen Weg. So geht‘s über Hoek van Holland, Den Haag, Katwijk und Nordwijk nach Zandvoort. Dabei machen wir die 3000 km voll. Wir nutzen die letzten Tage um uns noch ein wenig auszuruhen und uns langsam wieder auf Zuhause einzustimmen. Von Zandvoort sind wir mit dem Zug über Amsterdam nach Osnabrück gefahren. Die letzten Kilometer unserer Reise haben wir mit dem Fahrrad zurückgelegt und sind am 2. September in Wellendorf eingeradelt.  3084 km und das Globetrotterleben hat ein Ende. Wir wissen noch nicht wie wir jetzt wieder ohne die Nordsee auskommen sollen. Was wir schon einmal sagen können: Mit dem Fahrrad reisen ist fantastisch und wir haben unglaublich viel gesehen!

In den nächsten Wochen werden wir noch einmal ein Resümee der Reise ziehen und die Fakten zusammentragen. Wir würden uns freuen wenn diejenigen die unsere Reise verfolgt haben uns per mail ein kurzes ‚Hallo‘ oder einen Kommentar zur Reise schicken.

Ansonsten lasst Euch inspirieren, holt das Fahrrad mal wieder aus dem Schuppen, plant die nächste Reise und fahrt einfach los!

hier geht's zurück zur Startseite!

interessante Links:

Punktures&Panniers

FUELED BY RICE

cycle the world

paontour

Logo Fernzieleicon mit dem radmit-dem-Rad.de

logo fahrradnomaden

logo warmshowers

www.tollimsattel.de

Logo Reise zum Horizont

Logo ADFC